Categories
Private

Der alltägliche Frust

Ich sitze hier und warte darauf das endlich mal der Hermes Fahrer mit meiner Lieferung hier aufschlägt. Es ist einfach zum verzweifeln. Der ganze Samstag geht drauf mit Warten. Ich kann mich ja nicht aus der Wohnung bewegen, solange der Mensch nicht hier war. Argh, dass bringt grade richtig auf die Palme. Wieso gibt es keine Möglichkeit online den Status einzusehen, wo der Fahrer grade rumgurckt bzw. eine einfache Übersicht zur ‘estimated time of arrival’. Ein Zeitfenster von 9 – 18h für die Anlieferung ist perfekt um mir den gesamten Tag zu versauen. Draußen ist strahlend blauer Himmel, die Mäuse kriegen das Zittern wenn Sie meinen Kühlschrank sehen und ich bekomme langsam aber sicher Hunger wie ein Bär. Trab an du Klappstuhl!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *