November 2004

Viel neues…

Letzte Woche war es endlich soweit. Ich habe meine Diplomarbeit abgegeben! Und diese Woche ging es nun gleich nahtlos weiter mit meinem neuen Job in Bonn. Die erste Woche war schon recht interessant, wobei ich leider 3-Tage auf mein Arbeitsgerät (Notebook) warten musste. Ab der nächsten Woche bzw. spätestens ab der übernächsten Woche sollte es wieder regelmässig Updates geben.

Bin dieses Wochenende in Frankfurt unterwegs… 🙂

Interview of the day: Skype Founder

Veteran journalist J.D. Lasica interviews Skype co-founder and CEO Niklas Zennström about the future of voice communication, using Skype through wi-fi handhelds, and the coming death of the telecom dinosaurs:

How many Skype users are there, and how fast is it growing?
We have 2 million users in the U.S. and about 13 million worldwide in more than 200 countries. We’re getting 80,000 new users each day. And more than half a million people are connected via Skype at any given moment. In fact, we just surpassed our first 1 million simultaneous users online. The average call time is over 6 minutes – longer than traditional phone calls.

The Engadget Interview: Niklas Zennström – Engadget – www.engadget.com

Datenmüll ohne Ende! SPAM

Es kann doch nicht angehen das täglich an die 50-60 Spam Emails eintrudeln – Tendenz steigend. Auch die SPAM Comments hier im Blog häufen sich wieder. Als Admin ist man einfach nur noch genervt. Daher bin ich für dragonische Strafen gegen SPAM Versender!

Den Vogel schießt übrigens die folgende Spam Email ab (heute bereits knapp 40 Mal empfangen) :

Subject: CONGRATULATIONS YOU ARE A WINNER!

Hello,

It is our pleasure to inform you that you have emerged as a
Category “A”winner of the Premier International South Africa.

CONGRATULATIONS YOU ARE A WINNER!

You are entitled to a prize sum of $4,500,000.00.Reference number for
your prize is WWPL/UK/61-812087,ticket number A/03-4912. As a category
A winner, you have been selected from a total number of 25,000names
drawn from Asia, Africa,Europe,Middle East and America.

Wert eines Diploms von der Uni-Hamburg

Hier der Artikel und hier die Grafik:
hochschulranking.jpg

Sollte ich mir etwa Gedanken über den Wert meines Diploms machen? Keep cool…so schlimm wird schon nicht sein 🙂 Think positive!

Btw. Bei der Tour de France erhält der letzte Fahrer in Paris genauso viel Aufmerksamkeit wie der Erste. Vielleicht wird man ja extra zum Vorstellungsgespräche eingeladen. So nachdem Motto: “Haha, einer der in Hamburg studiert hat. Wie köstlich. Den müssen wir uns unbedingt mal ansehen. Schauen ob die Ausbildung in Hamburg wirklich so schlecht ist.”.

Apple ipod Handy

Ich habe grade den folgenden Artikel Nokia Confirms Hard Drive Enabled, Megapixel Phones (MobileBurn) überflogen und da fiel mir wieder was ein zum Thema Apple.

Ich wage einfach mal ein paar Thesen in den Raum zu werfen:
1. Apple wird einen ipod mit WLAN-Schnittstelle rausbringen.
2. Es wird ipods mit Flash Speicher geben.
3. Es wird einen ipod mit eingebauter MPixel Kamera geben.
4. Apple wird sich zusammen tun mit einem Handy Hersteller.

Hier kurz meine Begründungen:
1. Apple gehörten zu den Protagonisten des WLAN-Standards @Home. Die Synchronization des ipods per WLAN ist eine leichte Sache und ermöglicht auch den problemlosen Austausch von Daten zwischen zwei ipods. Etwas problematisch ist hier die Frage des Digitial Right Management.

2. Hier hat Apple eine Marktlücke hinterlassen. Der Festplatten basierte ipod eignet sich nicht fürs Joggen und ist auch ein wenig zu teuer. Eine kleine 1Gig Flash Variante wäre genau das richtige. Es gab wohl auch schon Gerüchte, dass es einen Flash basierten Player geben wird.

3. Entweder kommt die Cam in den ipod oder es gibt ne ipod Cam. Immerhin gibt es schon einen Foto ipod. Auch wenn die Margen nicht sehr berauschend sind im Markt für Digicams. Apple würde es sicherlich gelingen, sich im mittleren Segment mit einem exklusiven Produkt zu positionieren.

4. Die vierte These ist natürlich die Gewagteste. Schaut man sich die Entwicklung der Handys an, dann ist klar wo hin die Reise geht. Handys mit Festplatte, MPixel Kamera, MP3player, 3D-chips….kommen auf den Markt. Es wäre doch eine interessante Sache, wenn es ein Joint Venture zwischen Apple und Nokia geben würde:) Ähnlich dem Joint Venture von Sony Ericsson. Apple bringt die Marke und das Design ein und Nokia steuert die Technik bei. Es gibt PDAs, Handys, MP3 Player, Digicams, Handheld Spielekonsolen! Ich hab keine Lust fünf Geräte mit mir rumzuschleppen. Ein bis zwei Geräte würde es sicherlich auch tun. Btw. Die Mobilfunknetzbetreiber bringen ihre eigenen Itunes-like Musikshop für das Handy raus. Ein Gerät und eine Rechnung. Das hat doch schon mal einen gewissen Reiz.

Mal schauen wie gut meine Glaskugel ist. Wenn ich mit mehr als zwei Thesen richtig liege, dann will ich ein Job Angebot von Apple im Bereich Business Development! Comments wie immer erwünscht.

Forum zu Voice over IP

Da ich mich wieder intensiver mit Voice over IP beschäftige und die Geschichte von Skype aufmerksam verfolge, wollte ich noch auf das IP-Phone-Forum.de hinweisen. Ich hatte noch keine Gelegenheit da richtig reinzuschauen. Es finden sich bestimmt ein paar ganz interessante Hintergrundinformationen zu dem ganzen Themekomplex.

Und wenn ich schon einmal da bei bin, dann will ich auch gleich mal ein wenig Werbung für Skype machen.

Werbung für zwei andere interessante Blogs

Da ich mich ohne zu untertreiben als Mittelpunkt des Blog Universums ansehe, mache ich einfach mal Werbung für zwei Blogs die noch nicht so bekannt sind:) *Grins*

Der erste Blog ist der von Till. Till der IT-Programmier Freak setzt ebenso wie ich auf Movabletype als Blogging Script. Hier geht es zu seinem Blog www.till-kothe.de

Der zweite Blog ist der von Alex. Alex lässt seinen Blog bei Bloggers hosten. Ich finde das Design recht ansprechend. Also gebt dem Alex mal einen Visit. Hier gehts lang www.bepple.de/en_passant/

Scroll to Top