Categories
Uncategorized

Meine Geschenkeliste

Servus…zur Zeit kommen dies News leider etwas zu kurz, aber ich bin nun mal in der letzten Phase der Diplomarbeit 🙂 Ich denke die nächsten 10 Tage werde noch mal richtig anstrengend und dann dürfte ich aber auch durch sein.

Btw: Mein Geschenk für Weihnachten steht bereits fest! Die Sony Portable Playstation (PSP) muss her. Sony hat heute den Preis bekannt gegeben. Big surprise: umgerechnet 150,- Euro soll das gute Stück beim Produkt Launch in Japan am 12.Dezember kosten (Quelle). Aus Sicht eines angehenden Ökonomen ist das jeder noch ganz so verwunderlich mit dem Preis. Deckungsbeiträge werden mit der Software und nicht mit der Hardware gemacht. Um den Markt möglichst schnell gegen den Nintendo DS zu erschließen und Größeneffekte in der Produktion zu realisieren, bedarf es schon ein aggressiven Preisstrategie. Bei der Software sind die Margen auch wesentlich more sexy. Daher: Schnell eine Installed base schaffen und dann Dollars mit der Software machen.

Richtig genial ist die Tatsache das man damit MP3 abspielen kann, wobei das Format der Datenträger proprietär ist 🙁 Das geilste Feature dürfte sicherlich jedoch die WLAN Schnittstelle sein…bin mal gespannt was Sony da noch alles rauskitzelt. Auf jeden Fall mein Gadget of the year.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *