Categories
Uncategorized

A long long time ago…

I can still remember how that music used to make me smile And I knew if I had my chance that I could make those people dance and maybe they’d be happy for a while.

Die Leser meiner Site happy machen ist schon das vordergrundige Ziel. Ansonsten gibt es ja meist nicht viel zu lachen 🙂

…soweit bis hier kleiner zeitsprung 12 stunden schweigen warn genug als allerletzte rettung bleibt nur noch dein tagebuch

Tagebuch!? Richtiges Stichwort. Dieser Blog will mit Inhalten gefüllt werden. Da ich grade dabei bin die letzten Reste der Spam Party aufzuräumen und parallel mal wieder ein Update einspiele, gibt es heute nicht viel Inhalt. Yes, i know: Content is king. Aber der Könich (Hamburg Deutsch) ist heute Müde und der daher nur eine Message. Seit gestern weiss man es ganz genau!

Nach der Wahl ist vor der Wahl!

1 reply on “A long long time ago…”

..is schon erschreckend das irgendwie jeder eine Webpage hat..ist mittlerweile ein netter kleiner Sport Leute zu googlen *spannend* aber ich will meine Neugier mal wieder gut machen und hinterlasse deswegen auch mal meine url…LG N

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *