Categories
Private

Als Hamburger Jung im Rheinland auf Abwegen

Als gebürtiger Hanseat lässt man sich ja beim Bier nur ungern auf Komprisse ein. Ãœblicherweise bestellt man in Norddeutschland ja immer ein herbes Pils. Die typischen und bevorzugten Biermarken für Nordlichter sind: Jever, Flensburger und Becks. Insbesondere die ersten zwei Biermarken sind jedoch recht herb und daher nicht Jedermans Geschmack.
In Hamburg hat in den letzten Jahren insbesondere Astra einiges an Hektoliter gutmachen können, wobei die Mauererbrause stark von der pfiffigen Werbung profitiert haben dürfte.
Jetzt wo ich schon halb vom Rheinland assimiliert worden bin und zur festen Besetzung des Kölner Dreigestirns gehöre, trinke ich mit Vorliebe Kölsch. Und zwar nicht irgend so ein Kölsch, sondern das einzige wahre Früh Kölsch. Das fatale beim Kölsch sind allerdings die Micky Maus Gläser in denen Kölsch ausgeschenkt wird. An diese für mich neue Größe habe ich mich noch immer nicht richtig gewöhnt. Kaum hat man nämlich einmal richtig angesetzt, ist das Kölsch Glas bereits wieder leer.
Früh Kölsch