Categories
Mobile

Handytarife: “Zehnsation” bei E-Plus

Link to Handytarife: “Zehnsation” bei E-Plus – manager-magazin.de

Ich habe mich an dieser Stelle ja bereits schon einmal zur Strategie von E-Plus geäußert. Heute hat E-Plus nun eine weitere Preissenkungsrunde im deutschen Mobilfunkmarkt eingeläutet. Aus Sicht des Endkunden ist dies nur zu begrüßen. Die Anbieter zwingt dies a) zur einer höheren Effizienz b) zu mehr (Produkt-)Innovationen. Teilweise wird die Preissenkung durch einen Anstieg der Gesprächsminuten kompensiert werden. Die Strategie als erster Anbieter die Preissenkung zu vollziehen, dürfte sich in Bezug auf das Image durchaus positiv für E-Plus auszahlen – solange das Preis/Leistungsverhältnis passt. Ich habe schon desöfteren von Problemen bei der Netzabdeckung gehört.

Die interessantere Meldung am heutigen Tage ist jedoch die Tatsache, das man in der Konzernzentrale von E-Plus ernsthaft in Erwägung zieht, den Netzbetrieb auszugliedern. Angesichts der bereits bestehenden Strukturen auf der Absatzseite mit einer Vielzahl an MVNOs/Wholesale Anbietern (u.a. Simyo, Base), stellt sich E-Plus in einer Art horizontalen Organizationsstruktur gemäß dem NetCo-ServCo-SalesCo Ansatz auf.

E-Plus spaltet die existierende Wertschöpfungskette praktisch in drei Elemente. Die zentrale Frage ist nun: Ãœberwiegen die Vorteile aus einer solchen horizontalen Geschäftsmodell Architektur gegenüber den Vorteilen einer vertikalen integrierten Struktur (bisheriger Ansatz)?

2 replies on “Handytarife: “Zehnsation” bei E-Plus”

Bei heise online (http://www.heise.de/newsticker/meldung/84123) wird auch das Thema Kundenbindung ins Spiel gebracht. Dieses Vorhaben geht in die komplett andere Richtung.

Ich persönlich frage mich, warum die Mobilfunk-Anbieter nicht standardisierte Wechselangebote machen. Wenn ich zu einer anderen Bank wechsle, wird mir mittlerweile alles mögliche abgenommen (Daueraufträge umziehen, Freistellungsaufträge, etc.). Die meisten Handy-Kunden wechseln nur nicht, weil sie zu bequem sind. Wenn ein Anbieter wie eplus den Kunden der Konkurrenz zusätzlich zu Dumping-Preisen ein Rundum-Sorglos-Paket für den Wechsel ("bitte nur hier unterschreiben") anbieten kann, kommt der Markt wahrscheinlich nochmal so richtig auf Trab.

Zehnsation: Eplus startet Gerechtigkeitsdebatte…

Wie bitteschön soll man auf folgende Fragen wohl antworten, wenn einem spontan ein Mikrofon unter die Nase gehalten wird: “Sagen Sie mal, wenn Telefonieren nichts kosten würde, fänden Sie das gut?” oder auch “Halten Sie…

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *